Die Politik des Fortschritts

Auch diesen Artikel gibt es zum anhören!

“We choose to go to the moon and do the other things, not because they are easy, but because they are hard.”

Das ist nun schon über 50 Jahre her. Aber schon 10 Jahre später waren diese Worte Geschichte. Was als Aufbruch zu den Sternen begann, endet als ein kosmischer Bettvorleger. Eine Sammlung zynischer Sprüche zeugt noch heute davon. Alle fangen an mit “Wir können zum Mond fliegen, aber”.

Continue reading

Advertisements

Biogas – oder wie eine Technologie das Land überzieht

Diesen Beitrag gibt es auch zum Hören!

Stellen sie sich vor ein Ingenieur macht einen Vorschlag für eine neue Form der Stromversorgung. Sie verbraucht keine Ressourcen, sie verschmutzt nicht die Luft und hat auch keine besonderen Risiken. Die Technik ist fast vollkommen automatisiert, nur ein paar mal im Jahr muss jemand mit ihr arbeiten. Schauen, ob die Anlage richtig funktioniert, ob sie auch wirklich die Energie aufnimmt und speichert und nichts verloren geht. Die Anlagen sind fast perfekt und arbeiten praktisch von allein. Selbst riesige Anlagen können von wenigen Leuten betreut werden. Ein oder zwei genügen. Die Braunkohle hat ausgedient!

Es gibt nur einen winzigen Nachteil. Continue reading